Logo Kissinger Sommer

Konzerte

Gesund mit Musik

Konzerte

16.7. Die Deutsche Kammerphilharmonie Bremen

Beginn: 19.30 Uhr

Bitte stimmen Sie zum Abspielen des Videos dem Laden externer Inhalte zu:


Mitwirkende:
Die Deutsche Kammerphilharmonie Bremen
Ruth Reinhardt
Dirigentin
Daniil Trifonov Klavier

Programm:
Igor Strawinsky Konzert in D für Streichorchester »Basler Konzert«
Johannes Brahms Klavierkonzert Nr. 1 d-Moll
Robert Schumann Symphonie Nr. 3 Es-Dur »Rheinische«

Zum Konzert:
Schon in jungen Jahren beherrscht Daniil Trifonov ein Repertoire, in dem kaum noch Lücken zu erkennen sind. Als einer der genialsten Erben der großen russischen Klavierschule begeistert er nicht nur mit den atemberaubend virtuosen Werken von Rachmaninoff, Prokofjew und Skrjabin, sondern auch mit seinen Interpretationen der deutsch-österreichischen Klassik und Romantik sowie der Musik von Bach und der zweiten Wiener Schule. Mitstreiter des Weltklasse-Pianisten in Brahms´ leidenschaftlichem Ersten Klavierkonzert sind die Deutsche Kammerphilharmonie Bremen und die hochbegabte, in Amerika wie Europa erfolgreiche Dirigentin Ruth Reinhardt. Zum schwungvollen Abschluss des Abends erklingt die beliebte »Rheinische« Symphonie von Robert Schumann.

Dieses Konzert wird gefördert vom Förderverein Kissinger Sommer e.V.